Die Biene – oder wie kommt der Honig ins Glas?

Ein spannender Ausflug in die Welt der Honigbiene.

Christoph hat uns bei einem informativen und sehr spannenden Ausflug zu seinen Bienen mitgenommen. Wir haben erfahren wie ein Bienenstock aufgebaut ist, wer alles zu einem Bienenvolk dazugehört, wie weit eine Biene für 500g Honig fliegen muss, nämlich 3x um die Erde! Wir kamen einer Biene sehr nahe und konnten so genau die Anzahl ihrer Beine ermitteln. Und wir wurden sogar Zeugen einer Bienengeburt. Dann hat uns Christoph die grundlegenden Dinge warum eine Biene für uns so wichtig ist genau erklärt und all unsere Fragen beantwortet.

Zum Abschluss durfte jeder Teilnehmer ausnahmsweise den frischen Honig direkt aus der Wabe kosten – hmmm das war sehr lecker!

Wir bedanken uns sehr bei Christoph und seinen Bienen und freuen uns schon auf einen nächsten Besuch!

Kinderflohmarkt Kuppingen – war nach langer Pause endlich wieder möglich

Ein komplett neues Team hat den traditionell 2x im Jahr in Kuppingen stattfindenden Kindersachenflohmarkt wieder ins Leben gerufen!

Sie waren sehr erfolgreich und der Förderverein durfte für die Grundschule 500 Euro des Verkaufserlöses entgegennehmen.

Vielen Dank an das Orga Team, alle zahlreichen Käufer und Verkäufer – Macht weiter so! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Spende Glockenspiele

Im Rahmen der Einschulungsfeier der neuen Erstklässler konnten wir zur Freude der Lehrkräfte und Schüler 5 neue Glockenspiele an die Rektorin Frau Kurtz übergeben. Die Glockenspiele werden von nun an den Musikunterricht unter Pandemiebedingungen hoffentlich erleichtern. Wir wünschen allen viel Freude und Spaß mit den neuen Glockenspielen.

auf dem Bild von lins nach rechts: Barbara Kurtz (Schulleitung), Ute Neumann (Vorsitzende Förderverein)

Neuer Vorstand

Ein neuer Vorstand ist gewählt – der Förderverein Freunde und Förderer der Kuppinger Schule e. V. lebt weiter

Auf der 24. Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der Kuppinger Schule e.V. am 23. Juni 2021 stand als Tagesordnungspunkt 5 die Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm.

Einstimmig wurden Ute Neumann als 1. Vorsitzende, Saskia Scheuring als stellvertretene Vorsitzende und Kristina Krusche als Schriftführerin neu gewählt. Nicole Krambeer als Kassiererin, Rahel Cocco und Lenka Wild als Beisitzerinnen wurden im Amt bestätigt. Den scheidenden Mitgliedern Christine Schneider, Anke Peters und Johannes Görke danken wir für ihr Engagement der letzten Jahre und wünschen ihnen alles Gute.

Auf dem Bild von links nach rechts: Ute Neumann (Vorsitzende), Lenka Wild (Beisitzerin), Rahel Cocco (Beisitzerin), Cristina Krusche (Schriftführerin), Saskia Scheuring (stellv. Vorsitzende), Nicole Krambeer (Kassiererin)

Luftfilter für die Grundschule

Mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern hat der Elternbeirat zusammen mit dem Förderverein Freunde und Förderer der Kuppinger Schule e.V. es geschafft mobile Luftfilter für alle Klassenzimmer zu organisieren und der Schule gespendet.

Durch die Firma ASC Medientechnik GmbH wurden zwei weitere Geräte zur Verfügung gestellt worden, so dass auch die Betreuungsräume ausgestattet werden konnten.

In Ergänzung zum bestehenden Lüftungskonzept werden die Luftfilter nun täglich zum Schutz vor Viren, Aerosolen sowie Pollen eingesetzt. Schüler- und Lehrerschaft können so mit einem deutlich größeren Gefühl an Sicherheit ihren Alltag bewältigen.

Herzlichen Dank den Eltern für die zahlreiche finanzielle Unterstützung!

auf dem Bild von links nach rechts: Barbara Kurtz (Schulleitung), Ute Neumann (Vorsitzende Förderverein), Thorsten Gutmann (Vorsitzender Elternbeirat), Nicole Krambeer (Förderverein)

Föve Spendenlauf Scheckübergabe

Welcome to WordPress. This is yoBeim Spendenlauf am 06./07.02 21 erliefen 105 Teilnehmer insgesamt 950 Kilometer. Insgesamt bringt der Spendenlauf 1.900 € und somit konnte Wolfgang Strohäker, Vorsitzender des TSV Kuppingen Fördervereins,  jeweils 950€ an Fußball-Jugendleiter, Bernd Wiesner, und der Vorsitzenden des Schulfördervereins, Chrisitine Schneider, übergeben.

Föve Spendenlauf 06./07.02.2021

Jeder kann am 06. oder 07.02.2021 eine Strecke seiner Wahl laufen, wandern, joggen, walken oder Spazieren gehen – pro gelaufenen Kilometer spendet jeder Teilnehmer 1€.
Der Förderverein verdoppelt jeden gelaufene Spende!

Wir freuen uns auf Euch!

Voba-Spendenmarathon 2020 – 500€ für den Förderverein

Erfreulicherweise haben wir im Rahmen des Voba-Spendenmarathons einen Betrag in Höhe von 500€ für neue Kinderbälle für die Grundschule zugeteilt bekommen.

Pressemitteilung:
Neue Bälle für die Karl-Kühnle-Grundschule Kuppingen:
Freunde und Förderer der Kuppinger Grundschule erhalten 500 Euro
Im Rahmen der Aktion „SpendenAdvent“ schüttete die Volksbank Herrenberg-Nagold-RottenburgStiftung über die Adventszeit einen Spendenbetrag von insgesamt 108.000 Euro aus. Mit den aus
dem Zweckertrag des VR-GewinnSparens stammenden Fördermitteln werden soziale, gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Projekte im Geschäftsgebiet der Bank unterstützt und prozentual nach Anzahl der VR-GewinnSparlose auf die drei Regionen aufgeteilt. Somit wurde die Region Herrenberg mit 38.000 Euro, die Region Nagold mit 43.500 Euro und die Region
Rottenburg mit 26.500 Euro bedacht.
Insgesamt wurden 172 Bewerbungen für eine Spende eingereicht. 126 regionale Vereine und Institutionen wurden von den Regionalkuratorien, bestehend aus Aufsichtsräten, Beiräten und den
Regional-Direktoren der Volksbank, im Dezember 2020 ausgewählt.

neuer Kurs: Bienenwachstücher selber gestalten

Es gibt einen neuen Kurs: Bienenwachstuch statt Plastikfolie – im Kurs könnt ihr Euer eigenes Bienenwachstuch als Verpackung für Euer Vesperbrot, Obst oder Gemüse gestalten. Bienenwachstücher sind eine natürliche und ökologische Alternative zur Frischhalte- oder Alufolie.

Freitag 13.03.2020 / Dienstag 24.04.2020

Mitgliederversammlung, Dienstag, 18. Februar 2020 um 20:00

Wir laden ganz herzlich alle Mitglieder zu unserer Mitgliederversammlung ein.

Diese findet am Dienstag, 18. Februar 2020 um 20:00 im Musikraum (Zimmer Nr. 10) der Karl-Kühnle-Grundschule Kuppingen statt.

 Tagesordnungspunkte: 

1. Begrüßung und kurzer Bericht durch die 1. Vorsitzende
2. Kassenbericht der Kassenführerin
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung der Kassenführerin
5. Wahl eines/einer neuen Kassenprüfers/-prüferin
6. Verschiedenes 

Änderungen zur Agenda sollten bis spätestens eine Woche vor der Sitzung an den Vorstand gemeldet werden (vorstand@fv-kuppingen.de). Anträge zu Punkt 6 „Verschiedenes“ sind rechtzeitig, ebenfalls eine Woche vor der Sitzung, zu stellen.