Neuer Vorstand hat schon erste Ideen

„Jedes Jahr in einem Ehrenamt, ist ein gutes Jahr“, findet Karin Marquardt. Und diese Überzeugung gibt die ehemalige Vorstandsvorsitzende der Freunde und Förderer der Kuppinger Schule e.V. nun an ihre Nachfolger weiter. Denn der gesamte Vorstand wurde jetzt neu gewählt. Eines ändert sich aber nicht: die Begeisterung und das Engagement des Fördervereins.
„Wir haben schon einige Ideen“, verrät die neu ernannte Vorstandsvorsitzende Christine Schneider. Erst mal müsse sich das Team jedoch richtig einarbeiten. „Aber wir haben ja eine tolle Grundlage von unseren Vorgängern bekommen und freuen uns auf die kommende Zeit.“
(von links:): Barbara Kurtz, Dr. Johannes Görke, Christine Schneider, Anke Peters und Nicole Krambeer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.